K A R L   D A H M S

 

 

 

Karl Dahms: 2 x Hütte im Gebirge (1926)

 

Karl Dahms: Innenraum einer protestantischen Kirche (um 1930)

 

Zu Karl Dahms (20. Jhd.):
Maler, Zeichner, Architekt; etwa um 1925-32 Studium an der Sächsischen Technischen Hochschule in Dresden (heute: TU Dresden); während des Zweiten Weltkriegs Soldat in Nordafrika und Gefangenschaft im Lager XXII Ouarzazate im Süden Marokkos; Dahms schuf v.a. Landschafts-, Städte-, Gebäudedarstellungen und hierbei insbesondere mit Motiven aus dem sächsischen bzw. vogtländischen Raum