H E R B E R T   W .   H O E D T   (11.02.1911 Posen – [nach 1971])

 

 

 

Herbert W. Hoedt: „Josefa“ (1942)

 

Zu Herbert Walter Hoedt (11.02.1911 Posen – [nach 1971]):
Grafiker, Illustrator, (Film-)Zeichner; tätig in Berlin, dort (spätestens 1937) wohnhaft im Falstaffweg 13 (Spandau); um 1936 tätig als Landjahrerzieher; anfangs arbeitete er als Filmzeichner, später vornehmlich als Grafiker; 11.02.1936 Heirat mit Elsbeth Erna Anna Kupczak (01.01.1906 Spandau – ?); nach 1945 weiterhin ansässig im Falstaffweg 13 und dort tätig als Grafiker; am 12.12.1972 Umzug (wohl zu seinem Sohn) nach Eichstätt
Eine Zeichnung befindet sich im Brüder-Grimm-Museum (Steinau an der Straße).