F R A N T I S E K   J O S E F   K R A U Z

 

Weitere Werke von Frantisek Josef Krauz
Zum Themenflyer ‚Einsamkeit in der Kunst‘

 

 

Schiff landet an Wellen umtoster Küste

Aquarell über partiellen leichten Bleistiftvorzeichnungen auf leicht strukturiertem Aquarellkarton
nicht datiert, nicht betitelt
Blattgröße: 30 x 43,9cm
u.r. signiert „F.J. Krauz“

€ 260,-

Kaufanfrage

 

 

Zustand
in den vier Ecken jeweils kleine Einstichlöcher; Ecken minimal bestoßen; linker und unterer Blattrand mit leichten Abrissspuren; verso in den vier Ecken Reste früherer Befestigung (Klebereste)

 

 

Zu Frantisek Josef Krauz (14.06.1904 Hodolany [Hodolein] – 01.11.1976 Olomouc [Olmütz]):
Tschechischer Maler, Zeichner, Grafiker; Studium an den Kunstakademien in Brno und Prag (bei Oldřich Blažíček und Tavík František Šimon); danach bildete er sich in Paris, München und Brüssel weiter privat aus; Studienreisen durch Europa und nach Nordafrika
Ab etwa 1940 zahlreiche Ausstellungen u.a. im Kunstmuseum (‚Muzeum umění‘) Olomouc, sowie in der Nationalgalerie Prag.
Krauz schuf v.a. figürliche Kompositionen und Landschaften in expressiv realistischer Auffassung

Literatur
„Allgemeines Künstlerlexikon“ (AKL), Onlineversion, Künstler-ID: 00702375