U n b e k a n n t e r   K ü n s t l e r :   S t u d i e   z w e i e r   w e i b l i c h e r   A k t e   m i t   T ü c h e r n

 

Weitere Werke von unbekannten Künstlern

 

 

Studie zweier weiblicher Akte mit Tüchern

Bleistift und Aquarell, auf sandfarbenem Velinpapier [unbek., angeschnittenes Wasserzeichen], verso am oberen Rand durch zwei ältere Klebestreifen auf hellbräunlichen Karton befestigt
nicht datiert, (wohl) um 1800
nicht betitelt

Größe des unterlegten Kartons: 41x28cm
Blattgröße: 33,7×21,7cm

nicht signiert, u.r. von fremder Hand irrtümlich in Blei bez. „Jacob de Wit“, sowie auf unterlegtem Karton u.m. von fremder Hand in schwarzer Tinte irrtümlich bez. „Jacob de Wit / 1695-1754“

€ 290,-

Kaufanfrage

 

Zustand
Blatt verso am oberen Rand durch zwei ältere Klebestreifen auf hellbräunlichen Karton befestigt; Blatt horizontal & vertikal gefaltet; Papier etwas nachgedunkelt; leichte Druckstellen im Blatt; oberer und unterer Blattrand leicht wellig/knittrig, sowie mit leichten Abrissspuren; im Eckbereich o.r. schwacher Papierverlust; Ecken etwas bestoßen; mitunter leicht fleckig; verso fleckig; verso u.r. Sammlungsstempel & Nummer. in Blei, sowie in dunkler Tinte alt bez.; unterlegter Karton recto u.r. in Blei nummer., sowie verso am unteren und rechten Rand mit Bez. & Nummer. in Blei und Tinte

Provenienz
verso auf dem Blatt u.l. nicht aufgelöster Sammlungsstempel (Lugt 2732, Sammlung Moran/Berlin?, Sammlung Zeidler/Nürnberg?)