J E A N N E   J U D I T H   D U T I L H

 

Weitere niederländische Künstler

 

jeanne-judith-dutilh
(Groß-)Mutter mit zwei Kindern

Die Zeichnung ist in der Datenbank des „Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie (RKD)“ (Den Haag) unter der Nummer 1001155240 registriert

Bleistift, Tuschpinsel (grau laviert); auf Papier (unbekanntes, angeschnittenes Wasserzeichen); am oberen Rand durch zwei kleine Klebestreifen in Passepartout gesetzt
nicht datiert

Passepartoutgrösse: 22x28cm
Blattgrösse: 7,6x8cm

verso am unteren Blattrand in brauner Tusche bez./sign.[?] „Jeanne Judith Dutilh“
nicht betitelt

€ 275,-

 

     

 

Zustand
Blatt am oberen Rand durch zwei kleine Klebestreifen in Passepartout gesetzt; verso o.r. Reste früherer Befestigung; verso mittig in Blei nummer. „85“ (in Kreis)

 

 

Gefühlvoll gezeichnete Genreszene im Kleinformat! Wir blicken hier wohl auf die herzliche Begrüßung und Liebkosung zwischen zwei Enkeln und deren Großmutter. Das jüngere Kind umarmt den Hals und blickt strahlend in das Gesicht der älteren Dame. Diese wiederum hält dem älteren Kind die Rechte zum Begrüßungskuss hin, den sie freudig lächelnd empfängt.
Sehr schöner idyllisch-familiärer Momenteinfang aus dem ausgehenden 18. bzw. beginnenden 19. Jahrhundert.

 

 

Zu Jeanne Judith Dutilh (27.10.1763 Amsterdam – 21.05.1817 Huis Teisterbant):
Niederländische Künstlerin; vornehmlich wohl Zeichnungen; Tochter von Abel Pierre Dutilh (1717-1789) und Catherine, geb. Martin (1732-1798)

Quelle: Internetseite des „Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie (RKD)“ (Den Haag) [rkd.nl]