K O N S T A N T I N   S Z E W C Z E N K O

 

 

konstantin-szewczenko

 

Portrait eines Rabbiners en face

Öl auf Holz; gerahmt
nicht datiert

Rahmengrösse: 33x38cm
Plattengrösse: 19,7x25cm

o.r. in Rot signiert „K. Szewczenko“
nicht betitelt

€ 1.500,-

 

 

 

                 

 

Zustand
insgesamt leicht staubig; Rahmen mit zum Teil stärkeren Gebrauchsspuren (v.a. im rechten Randbereich größere übermalte Abplatzer, insgesamt etwas berieben); Platte verso an den Rändern etwas farbfleckig, sowie u.r. etwas farbschwacher violetter Stempel [ungedeutet]; verso auf Rahmen o.l. in Schwarz nummer. „16719“, sowie verso auf Rahmen o.r. maschinenschriftl. bez. aufgeklebter Zettel mit Angaben zu Technik, Motiv, Künstler; verso am Rahmen u.l. in Blei bez. „Mittelstädt“

 

 

Zu Konstantin Szewczenko (1915 Lemberg – 1991 Warschau):
Ukrainisch stämmiger, polnischer Maler; Studium an der Kunstakademie Warschau; malte bevorzugt Motive aus dem jüdischen Leben bzw. dem jüdischen Alltag