W I L L Y   H U G O   D E M M L E R

 

 

Willy Hugo Demmler

 

Angler an einen Baum gelehnt in (wohl) niederrheinischer Landschaft

Öl auf Leinwand, Keilrahmen, gerahmt
nicht datiert

Rahmengrösse: 63,7×73,7cm
Leinwandgrösse: 51,5×61,5cm

u.r. in Braun signiert „W.H. Demmler“
nicht betitelt

€ 1.100,-

 

 

 

                          

 

Zustand
in den Randbereichen mitunter sehr leichte Druckstellen durch dahinterliegenden Keilrahmen; verso u.m. sehr kleiner Fleck; partiell sehr leichte Craquelé-Bildung; Keilrahmen verso o.l. undeutl. in Blei bez.; Rahmen verso oben und rechts teilw. undeutl. in Blei bez.

 

 

Zu Wilhelm (Willy) Hugo Demmler (14.03.1887 Hamburg – 17.11.1954 Düsseldorf):
Maler; 1907 Übersiedlung von Güstrow nach Düsseldorf und fortan dort ansässig und tätig; Studium an der Kunstakademie Düsseldorf; 1914 Heirat mit der Malerin Paula, geb. Barthold (1891-1959); 1928 Beteiligung an der Ausstellung „Deutsche Kunst“ (Kunstpalast Düsseldorf); 1935 Beteiligung an der „Weihnachts-Verkaufs-Ausstellung Düsseldorfer Künstler“ (Kunstpalast Düsseldorf); 1939-41 Beteiligungen an der Ausstellung „Herbstausstellung Düsseldorfer Künstler“ (Kunsthalle Düsseldorf); 1942 Beteiligung an der Ausstellung „Frühjahrsausstellung Düsseldorfer Künstler“ (Kunsthalle Düsseldorf)