K U R T   G U G G E N H E I M E R

 

Weitere Werke von Kurt Guggenheimer

 

kurt-guggenheimer-bluehender-zweig

 

Blühender Zweig eines Goldregens

Aquarell über Bleistiftvorzeichnungen; auf Velinpapier
nicht datiert

Grösse: 20,9×12,2cm

nicht signiert; verso in Blei bez. mit damaliger Künstleradresse „Kurt Guggenheimer / 4 The Old Manor-House, Station-Rd. / Thames-Ditton, Survey / Designs for packings for chocolates etc.“
nicht betitelt

€ 75,-

 

  

 

Zustand
partiell sehr leichte Druckstellen

 

 

Von links nach rechts hängt ein Zweig eines blühenden Goldregens (auch Goldrauch [Laburnum]) in die Blattmitte hinein. Die zahlreichen, sehr zart und fein ausgeführten Blüten hängen schwer nach unten herab. Wunderbar ausgeführte Komposition Kurt Guggenheimers!

 

 

Zu Kurt Guggenheimer (Lebensdaten unbek.):
War in den 30er und 40er Jahren als deutsch-jüdischer Immigrant als Designer für Stoffe, Tapeten- und Serviettenmuster, für Porzellandekors und für Reklame- und Gebrauchsgrafik in Chorleywood/Hertfordshire, England, tätig.In der Mitte der 60er Jahre ansässig und tätig In München/Fürstenried. [Quelle: Galerie Bernd Dürr]